Lost – das war’s dann

Und zum Abschluss des langen Wochenendes: Vier Drei Stunden Lost. Erst das Recap und dann für immer die allerletzte Folge. Ich bin gespannt und froh, dass es vorbei ist und traurig auch.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Naja jedenfalls abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s